Mädchensprechstunde


Mädchensprechstunde in der Gynäkologischen Gemeinschaftspraxis in Pfaffenhofen Dres. Petra Fiedler, Sonja Neumaier, Elfriede Pethö-Wild, Jan Stepan, Stefanie Balbach.
Mädchensprechstunde in der Gynäkologischen Gemeinschaftspraxis in Pfaffenhofen Dres. Petra Fiedler, Sonja Neumaier, Elfriede Pethö-Wild, Jan Stepan, Stefanie Balbach.

WIEso weshalb warum

Wieso weshalb warum ... Dafür sind wir da und hören gerne, was Du auf dem Herzen hast!

Oft sind Fragen zu Verhütung und Beschwerden der Grund, einen Termin aus zu machen.

Besonders Frau Dr. Neumaier und Dr. Pethö-Wild freuen sich über ein vertrauensvolles Gespräch mit Dir bei allen denkbaren Fragen und Anliegen.

Wenn Du nicht alleine zum Frauenarzt gehen möchtest, kannst Du gerne auch jemanden mitnehmen, z.B. eine Freundin, deinen Freund oder deine Mutter. 

 

Wir beraten bei der wichtigen Entscheidung zur Gebärmutterhalskrebsimpfung (Humane Papilloma Viren HPV) und impfen Mädchen und junge Frauen.



Untersuchung

Bei Beschwerden ist eine Untersuchung meistens notwendig. Und Mädchen, die bereits die Pille nehmen, sollten ebenfalls regelmäßig kommen.

Wir erklären Dir Schritt für Schritt die Untersuchung und Du kannst jederzeit Fragen stellen oder sagen, wenn sich etwas komisch anfühlt.

Schweigepflicht

Wir Frauenärzte unterliegen der Schweigepflicht und behandeln alles, was Du mit uns besprichst, absolut vertraulich. Viele Mädchen kommen nur zum Infogespräch - auch ohne eine gynäkologische Untersuchung.

Informationen

Wir finden www.loveline.de und www.mädchensprechstun.de sind gute Internetadressen!