Fachbegriffe von A bis Z

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sanfter Kaiserschnitt
Schonendere Methode des Kaiserschnittes (kleinere Wunde, das Muskelgewebe wird weniger geschnitten, lediglich gedehnt; es wird auch weniger Nahtmaterial verwendet, dadurch schnellere Heilung mit weniger Komplikationen, kürzerer Aufenthalt im Krankenhaus)

Sentinel- (Wächter-) Lymphknotenbiopsie
Die neueste Entwicklung im Hinblick auf das schonendere Verfahren stellt die sog. Sentinel-(Wächter-) Lymphknotenbiopsie dar. Damit lässt es sich in ausgewählten Fällen beim Mamma-Karzinom vermeiden, die gesamten Lymphknoten aus der Achselhöhle zu entfernen, was bisher als Therapiestandard galt. Der Vorteil der Methode besteht in der geringeren postoperativen Morbidität (durch die Operation verursachte
Folgeerkrankungen) der Patientinnen. Vor allem das Lympödem am Arm der operierten Seite, aber auch die eingeschränkte Belastbarkeit des Armes der operierten Seite ist zu erwähnen.

Stanzbiopsie
Schmerzlose Entnahme eines Gewebestückes zur diagnostischen Abklärung mit einem Stanzgerät und einer Stanznadel unter Ultraschallkontrolle mit hoher Geschwindigkeit. Dadurch entstehen kaum Schmerzen

Sterilisation
Verhütungsmethode, operativer Verschluss der Eileiter durch minimalinvasiven Eingriff

Sterilität
Unfruchtbarkeit, kein Eintritt der Schwangerschaft beim regelmäßigen Geschlechtsverkehr innerhalb von ein bis zwei Jahren

Szintigraphie
Eine nuklearmedizinische Untersuchng, die durch radioaktiv markiete Stoffe, z. B. Tumore sichtbar machen kann